Förderungsfonds

Die vom Förderungsfonds der SIG unterstützten humanitären oder kulturellen Projekte sind zahlreich und abwechslungsreich: Massnahmen im Kampf gegen den Hunger, Theater für behinderte Menschen, Regenwasserverwaltung etc. Ihr Verband möchte Unterstützung für ein Projekt erhalten? Folgende Schritte sind einzuhalten.

 

2018 UNTERSTÜTZTE PROJEKTE ANSEHEN

 

Eine Anfrage an den Unterstützungsfonds stellen

Unterstützungsanfrage

Sie können eine Unterstützungsanfrage online stellen. Hier die Liste der zur Stützung ihres Antrags beizufügenden Unterlagen

  • vu
    Die Satzung Ihres Verbandes
  • vu
    Eine detaillierte Beschreibung Ihres Projekts
  • vu
    Das voraussichtliche Budget
  • vu
    Die Adresse Ihrer Website (optional, wenn keine Website vorhanden)
  • vu
    Die vollständige Planung der Projektdurchführung

Erstellung einer Unterstützungsanfrage

 

 

Stichtage zur Einreichung der Unterlagen

 

Donnerstag 1. Februar 2018 (Sitzung des Komitees am 22. Februar)
Donnerstag 5. April 2018 (Sitzung des Komitees am 26. April)
Donnerstag 24. Mai 2018 (Sitzung des Komitees am 14. Juni)
Donnerstag 11. Oktober 2018 (Sitzung des Komitees am 1. November)

 

Aufgrund der hohen Anzahl der beim Führungskomitee eingereichten Unterlagen halten Sie bitte die Stichtage ein.

Es können keine Verlängerungen bewilligt werden.
 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

Unterstützte Projekte

Unterstützte Projekte
Logo Escapade Familiale

Escapade Familiale

Der Förderungsfonds der SIG unterstützt das Projekt Escapade Familiale und hat damit dazu beigetragen, eine Ferienwoche zu organisieren, damit sich sozial schwache Familien begegnen und besondere gemeinsame Momente miteinander teilen können.
Diese Familien werden von Studenten der Hochschule für Sozialarbeit (HETS) und der Erzieherischen Hilfe im Offenen Rahmen (AEMO) begleitet.

 

WEITERE INFOS
 

Logo L'Hydre Folle

L'Hydre Folle

Mit der Unterstützung des Theaterprojekts mit dem Namen "Frida Kahlo, Selbstporträt einer Frau" hat der Förderungsfonds der SIG dazu beigetragen, eine mexikanische Kunstmalerin berühmt zu machen.
Gleichzeitig stark und schwach, schön und monströs kämpfte sie ihr Leben lang gegen soziale Benachteiligungen, gegen den Faschismus und gegen die Vorherrschaft der Männer über die Frauen.
Ihre Werke berühren noch immer stark Frauen, Männer, Revolutionäre, Feministinnen und gesellschaftliche, politische und kulturelle Minderheiten.

 

WEITERE INFOS

Logo Auer-Ory-Stiftung für die Fotografie

Auer-Ory-Stiftung für die Fotografie

Mit der Unterstützung der Ausstellung und des Buchs "Die Anfänge der Fotografie in der Westschweiz, 1839-1870" hat der Förderungsfonds der SIG dazu beigetragen, dass über zweihundert Bilder gezeigt werden können, die von den ersten Künstlern und Liebhabern der Fotografie in der Westschweiz geschaffen wurden. Die Ausstellung stellt auch die verschiedenen Verfahren und Fotoapparate der damaligen Zeit vor.

 

WEITERE INFOS

Führungskomitee

Führungskomitee

Mitglieder des Führungskomitees:

 

3 vom Verwaltungsrat ausgewählte externe Personen:
Frau Vanna Karamaounas (Vorsitzende)
Herr Jean-Philippe Haas
Herr Roland-Daniel Schneebeli

 

2 Verwalter der SIG:

 

Herr Eric Peytremann
Herr Pierre Gautier

 

1 Personalvertreter, gewählt von der Personalkommission der SIG:

 

Frau Azra Kesan

 

1 Vertreter der Generaldirektion des Unternehmens:

 

Herr Vincent Collignon
 

Nützliche Unterlagen

Nützliche Unterlagen

Vorschriften des Sponsoring-Fonds ansehen

Zusammenfassung des Jahresberichts 2017 ansehen

 

Für weitere Auskünfte zum Unterstützungsfonds schreiben Sie bitte eine E-Mail an fonds.mecenatsig@sig-ge.ch.