Unsere Ausbildungsangebote

Eine Ausbildung machen und gleichzeitig ein Gehalt beziehen? Das geht! Kommen Sie zu den 70 Jugendlichen, die jedes Jahr ihre erste Berufsausbildung bei den SIG anfangen, um einen Beruf zu erlernen und ein EFZ (Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis) und/oder eine Berufsmaturität zu erlangen.

Vergünstigungen

Vergünstigungen

Aussergewöhnliche Betreuung

  • Persönliche Betreuung
  • Über 60 qualifizierte Unsere Praktikumsleiter (Schulungsleiter in der praktischen Berufsausbildung) haben eine Edupro-Schulung absolviert und erfüllen die methodologischen, pädagogischen und didaktischen Anforderungen an die Schulung von Auszubildenden.? und motivierte Praktikumsleiter 
  • Zwei hochqualifizierte Ausbildungsleiter (Prüfer und/oder Gutachter bei den Berufsprüfungen)

Attraktive Arbeitsbedingungen

  • Moderne Arbeitstools 
  • Attraktive Vergütung 
  • Viele Vergünstigungen (Fitness kostenlos, Beteiligung an den Kosten für öffentlichen Nahverkehr und Mahlzeiten etc.)

Im Bild

Im Bild

15 angebotene Ausbildungsberufe

 

Fachmann/-frau Kundendialog, Automatiker/-in, LKW-Fahrer/-in, Industrielle/r Zeichner/-in, Konstrukteur/-in, Montage-Elektriker/-in, Netzelektriker/-in, Kaufmännische/r Angestellte/r, Geomatiker/-in, Informatiker/-in, Installateur/-in – Elektriker/-in, Chemielaborant/-in, Lagerlogistik/-er, Kfz-Wartungsmechaniker/-in, Kfz-Mechatroniker/-in, Schreiner/-in
 

Praktische Infos

Praktische Infos

Zeitplan

 

Januar-Februar: Veröffentlichung unserer Ausbildungsangebote (auf unserer Internetseite und vor allem in der Presse).
März-April: Eignungstests und Bewerberauswahl
Mai: Unterzeichnung der Verträge
 

Einstellungsvoraussetzungen

 

Mindestalter 18 Jahre bei Beginn des ersten Lehrjahres  

Bestehen eines Eignungstests

 

Preis und Labels

Preis und Labels
logo entreprise formatrice

Prix de la meilleure entreprise formatrice 2017

En novembre 2017, SIG a reçu le Prix de la meilleure entreprise formatrice 2017 dans la catégorie « grandes entreprises ». Cette récompense salue l’engagement de SIG dans le domaine de l’encadrement et de la formation professionnelle des jeunes.

 

Logo Swiss Olympic

Label Swiss Olympic

SIG a été pour la troisième année consécutive désignée comme entreprise formatrice favorable au sport  de performance grâce au Label Swiss Olympic qui récompense les établissements  de formation qui acceptent de se doter de programmes adaptés aux besoins des jeunes talents sportifs suisses.