Smart City

Eine Smart City ist eine Stadt, die ihren Bürgern eine hohe Lebensqualität bei gleichzeitigem Mindestverbrauch von Ressourcen bietet, dank einer intelligenten Kombination von Infrastrukturen und technologischen Errungenschaften*. SIG beabsichtigt, der privilegierte Partner zur Entwicklung eines intelligenten Kantons, der Städte und Gemeinden in Genf zu werden.

*définition OFEN

Das Herzstück unserer Strategie ist eine Entwicklung der Gesellschaft in Genf unter den Aspekten der Nachhaltigkeit und Vernetzung. Für SIG bedeutet dies, dass die intelligente Stadt Energiewende und vernetztes Stadtmanagement unter dem Gesichtspunkt der besseren Lebensqualität für ihre Bürger anstrebt.


SIG möchte Folgendes darstellen:

Akteur bei der Entwicklung von energetisch intelligenten Stadtvierteln
 

Picto Acteurx développement quartier


 

SIG schlägt den Städten und Gemeinden des Kantons flexible Lösungen vor, die den Kriterien eines nachhaltigen Stadtmanagements entsprechen, indem sie die lokalen Energiequellen durch eine intelligente Steuerung der verschiedenen flüssigen Energieträger zur Geltung bringt.

Partner der Gemeinden und des Kantons bei der Entwicklung der angeschlossenen Gebiete
 

Picto Partenaires communes et canton


 

SIG unterstützt den Staat und die Gemeinden in ihrer Rolle als Brutkasten für innovative Projekte. Sie bringt ihre Kompetenzen und ihren Mehrwert in Bezug auf die Infrastrukturen und die Datenerfassung mit.

bon à savoir

Gut zu wissen

 

Beispielhaft integriert SIG die Prinzipien eines smarten Unternehmens, sei es in seinen Kundenbeziehungen, in seiner Vermögensverwaltung oder bei der Arbeitsorganisation, die den Mitarbeitern durch EquiLibre angeboten wird.

Das Know-How und die Erfahrung von SIG machen es möglich, energetisch intelligente Lösungen, Infrastrukturen der Telekomunikation und Plattformen für die Daten, die für die Entstehung von Smart Cities notwendig sind, anzubieten.