Förderungsfonds

Die vom Förderungsfonds der SIG unterstützten humanitären oder kulturellen Projekte sind zahlreich und abwechslungsreich: Massnahmen im Kampf gegen den Hunger, Theater für behinderte Menschen, Regenwasserverwaltung etc. Ihr Verband möchte Unterstützung für ein Projekt erhalten? Folgende Schritte sind einzuhalten.

 

2018 UNTERSTÜTZTE PROJEKTE ANSEHEN

 

Eine Anfrage an den Unterstützungsfonds stellen

Unterstützungsanfrage

Sie können eine Unterstützungsanfrage online stellen. Hier die Liste der zur Stützung ihres Antrags beizufügenden Unterlagen

  • vu
    Die Satzung Ihres Verbandes
  • vu
    Eine detaillierte Beschreibung Ihres Projekts
  • vu
    Das voraussichtliche Budget
  • vu
    Die Adresse Ihrer Website (optional, wenn keine Website vorhanden)
  • vu
    Die vollständige Planung der Projektdurchführung

Erstellung einer Unterstützungsanfrage

 

 

Fristen für die Einreichung der Unterlagen

 

Dienstag, 12. März 2019 (Ausschusssitzung 4. April)

Dienstag, 14. Mai 2019 (Sitzung am 13. Juni)

Freitag, 13. September 2019 (Sitzung am 31. Oktober).

 

Aufgrund der großen Anzahl von Unterlagen, die dem Verwaltungsausschuss vorgelegt wurden, halten Sie bitte diese Fristen ein.

Es kann keine Ausnahmeregelung gewährt werden.

Bei jeder Sitzung werden die ersten 100 Dossiers überprüft. Alle anderen Anfragen, auch wenn sie rechtzeitig eingegangen sind, werden automatisch auf die nächste Sitzung verschoben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

Unterstützte Projekte

Unterstützte Projekte
CinéTransat

CinéTransat

Der Fonds Mécénat SIG hat zur Organisation der 10. Ausgabe des CinéTransat beigetragen, das für seine einzigartige Atmosphäre bekannt ist.

Die gezeigten Filme dienen lediglich als Vorwand, um Menschen zusammenzubringen und ihnen ein intensives Erlebnis zu bieten! Die Besucher bringen ihr eigenes Picknick mit, sie versammeln sich um den Grillplatz, sitzen im Gras oder in Liegestühlen. Sie nehmen an Themenabenden mit Bühnenbild, Kostümen und Unterhaltung teil und singen Karaoke vor Großleinwänden.

 

MEHR ERFAHREN
 

M.A.A. - Maasai Hilfsorganisation

M.A.A. - Maasai Hilfsorganisation

Mit der Unterstützung des humanitären Projekts "Initiative für den Frieden in Tiaty - Kenya" hat der Fonds Mécénat SIG dazu beigetragen, die Region nördlich des Baringo-Sees zu befrieden, indem er die Ursachen des Konflikts beseitigt hat: den chronischen Wassermangel, insbesondere in der Region Pokot.

Bau und/oder Reparatur von Brunnen in den Gebieten Pokot und Tugen; Bau von Wassertränken für die Rinder; Seminare für den Frieden; Unterstützung von Flüchtlingskindern (Stipendien, Uniformen und eine Mahlzeit pro Tag).

 

MEHR ERFAHREN

OK Wald

OK Wald

Der Fonds Mécénat SIG unterstützte das Projekt "Ausbildung des Personals", dessen Ziel es ist, Menschen in Reintegrationssituationen bezahlte Arbeit zu bieten.

Durch eine zeitlich begrenzte körperliche Tätigkeit im Freien trägt dieser Verein dazu bei, ihnen eine bessere Chance auf die Wiederaufnahme einer Arbeit zu geben, was mit einem Diplom oder Zertifikat besiegelt wird.

Die Hauptaktivitäten des Unternehmens liegen in den Bereichen Gartenbau und Forstwirtschaft.

 

MEHR ERFAHREN

Führungskomitee

Führungskomitee

Mitglieder des Führungskomitees:

 

3 vom Verwaltungsrat ausgewählte externe Personen:
Frau Vanna Karamaounas (Vorsitzende)
Herr Jean-Philippe Haas
Herr Roland-Daniel Schneebeli

 

2 Verwalter der SIG:

 

Frau Sylvia Leuenberger
Herr Roger Golay

 

1 Personalvertreter, gewählt von der Personalkommission der SIG:

 

Frau Azra Kesan

 

1 Vertreter der Generaldirektion des Unternehmens:

 

Herr Vincent Collignon
 

Nützliche Unterlagen

Nützliche Unterlagen

Vorschriften des Sponsoring-Fonds ansehen

Zusammenfassung des Jahresberichts 2017 ansehen

 

Für weitere Auskünfte zum Unterstützungsfonds schreiben Sie bitte eine E-Mail an fonds.mecenatsig@sig-ge.ch.