Die Berges de Vessy

Als ehemaliges Wasserpumpwerk am Eingang der Arve-Schleife beherbergt die Anlage Berges de Vessy ein bemerkenswertes Industriedenkmal.

 

Zu einer Besichtigung anmelden

Geschichte

Geschichte

Aufgrund der Qualität dieses Standortes mit seinen Gebäuden, den technischen Anlagen und Maschinen, hat die SIG sich in den 90er Jahren dazu entschlossen, eine Sanierung vorzunehmen. Im Jahr 2007 wurde ein Kleinwasserkraftwerk in das ehemalige Pumpwerk integriert.


Seit 2010 ist der Verein « Les Berges de Vessy » für die Förderung des industriellen Erbes des Staudamms und die Belebung des Standorts zuständig.

 

Das Maison du futur, das 2015 eröffnet wurde, bietet temporäre Ausstellungen, Workshops, Besuche und Konferenzen an.
 

Umwelt

Umwelt

Anlage und Kleinkraftwerk von Vessy funktionieren nach ökologischen Gesichtspunkten, die dem natürlichen Charakter des Wasserlaufs entsprechen. So ist der dort produzierte Strom seit 2008 mit dem "naturemade star" zertifiziert, einem Label, das die Herkunft der Energie und die Qualität ihrer Produktion gemäß den anspruchsvollsten Kriterien Europas garantiert. Dies ermöglicht es ihr heute, das Produkt Electricité Vitale Vert zu speisen.

Technische unterlagen bezüglich umweltthematiken

Schlüsselzahlen

Schlüsselzahlen
  • 320 kW leistung

  • 1.7 GWh jahresproduktion

  • 3 meter Bruttofallhöhe (Differenz des Wasserstandes zwischen Ober- und Unterseite der Staumauer)

Praktische Informationen

Praktische Informationen

Zielpublikum

 

Die geführten Besichtigungen richten sich an Unternehmen, Schulen, Verbände und öffentliche Einrichtungen.

Sie werden für Gruppen mit 10 bis 20 Personen organisiert. Altersempfehlung: ab 10 Jahren.

Achtung: Die Besichtigungen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

 

Besuchsmodalitäten

 

Montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr (letzte Abfahrt).
Dauer: 1h30
Sprachen: Französisch, Englisch.

 

 

Preise

 

Die Besichtigung ist für Schulen, Verbände und öffentliche Einrichtungen kostenlos.

Für Unternehmen beträgt der Preis 300,- CHF pro Führer (20 Personen).

Anmeldung erforderlich 

 

Anmeldung obligatorisch

 

Nach dem Ausfüllen unseres Formulars, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.
Weitere Informationen erhalten Sie unter visites.sites@sig-ge.ch, oder der Tel.-Nr. 022 420 85 81.

 

Besichtigungsordnung ansehen

 

 

Zu einer Besichtigung anmelden

 

Wo wir zu finden sind

Wo wir zu finden sind